1. Startseite /
  2. Was zu tun /
  3. Blog /
  4. Aktivitäten im Winter in der nähe v...
Zurück

Aktivitäten im Winter in der nähe von Calpe

Calpe bietet im Winter viele Aktivitäten. Viele Fahrradsportler kommen in diese Gegend und trainieren in der gesamten Provinz Marina Alta. Das milde Klima macht Calpe zu einem guten Reiseziel, um die Sonne das ganze Jahr über zu geniessen.

Neben anderen Aktivitäten, die man in Calpe im Winter unternehmen kann, ist der Besuch der Umgebung sehr reizvoll. Wir empfehlen Ihnen, Benissa zu besuchen, eine Nachbargemeinde von Calpe, die etwa 10 km entfernt liegt. Es ist ein einzigartiges Reiseziel, an dem man im Winter vieles unternehmen kann.

 

Fira i Porrat de sant Antoni

Wenn Sie am zweiten oder dritten Wochenende im Januar nach Calpe kommen, besuchen Sie Benissa und geniessen Sie die “Fira i Porrat de sant Antoni” (Jahrmarkt), ein Viehmarkt, der jahrelang das kommerzielle Zentrum der Gegend datstellte und auf dem Vieh getauscht wurde. Mittlerweile werden Fahrgeschäfte, Tiersegnungen, ein Mittelaltermarkt, Viehmärkte und viele verschiedene, kulturelle und sportliche Aktivitäten angeboten.

Mandelblüte

Wenn Sie sich in Calpe aufhalten, nutzen Sie die Nähe zu Benissa und schauen Sie sich auf der Strasse Benissa-Benimarco die Mandelblüte an. Sie erwartet eine wunderschöne Landschaft, ein absolutes Fotomotiv. Wenn Sie die Gegend ein wenig erkunden möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch in Alcalalí, mitten im Vall de Pop, dem Gemeindeverband, dem auch Benissa angehört. In dieser Gemeinde wird jedes Jahr Feslalí, ein Event für und um die Mandelblüte, gefeiert.

Historisches Zentrum

Das historische Zentrum von Benissa sollten Sie unbedingt besuchen. Spazieren Sie durch die La Puríssima und die Desemparados Straßen, in denen Herrenhäuser wie die Casa-Palacio de los Andrés, die Casa-Palacio de los Torres Orduña oder die Casa-Museo Abargues stehen. Weitere interesante Gebäude sind das Rathaus und die Kirche Iglesia de la Puríssima Xiqueta.

 

 

Mercat dels Porxes

Wenn Sie Benissa am zweiten Wochenende des Monats besuchen, besuchen Sie den Markt Mercat dels Porxes, der auf der Jaume I Platz stattfindet (wo sich früher die bekannten Veranden befanden). Hier werden ökologische, lokale und handgemachte Produkte angeboten.