1. Startseite /
  2. Was zu tun /
  3. Blog /
  4. Die Magie des Herbstes: der Wein...
Zurück

Die Magie des Herbstes: der Wein zieht sein rotes Kleid an

Wenn der Herbst kommt und es kühler wird, verändert sich nicht nur die Temperatur, sondern auch die Landschaft.

Benissa färbt sich rot

Im Herbst in den Weinbergen von Benissa spazieren zu gehen ist ein echter Augenschmaus. Nach der Weinlese ändern die Weinpflanzen ihre Farbe und Grün wird zu vielen verschiedenen Gelb- und Rottönen. Die Landschaft wird zu einer rötlichen Leinwand.

 

Die Molí del Quisi-Tour

Einer der Wanderwege, auf dem Sie die rotgefärbten Weinreben genießen können ist die Molí del Quisi-Tour. Eine Strecke von 8,7 km (etwa 3 Stunden), die durch die Terrassierung der Moscatell-Pflanzen verläuft, vorbei an Pou d’Avall, der Kapelle Santa Ana und ihrem Waschplatz, der Molí del Quisi, die von besonderem lokalen Interesse ist, und bei der es sich um einen hydraulischen Bau aus dem XV. Jhd. handelt, und über die spektakuläre Quisi-Brücke.

 

Die Moscatell-Tour

Auf der Moutainbike-Tour von Moscatell mit einer Länge von 20 km kann man die Weinanpflanzungen genau betrachten. Sie verbindet Benissa mit Vall de Pop, abseits der Straßen, über Landwirtschaftswege. Auf dieser einfachen Strecke ohne große Höhenunterschiede kommt man durch die Orte Xaló, Senija und Lliber. Auf der Strecke kann man die Terrassierung und die Weinanpflanzungen von Vall de Pop (wozu auf Benissa gehört) kennenlernen.

 

Die Camins de Pedra i Aigua Tour

Eine weitere Tour, auf der man nicht nur die rotgefärbten Weinpflanzen sehen kann, sondern auch die “pedra en sec” (Trockensteinmauern) ist der “camins de pedra i aigua” (Weg der Steine und des Wassers in valencianischer Sprache). Die Tour verbindet alle Gemeinden im Vall de Pop, so dass man das ethnologische Erbe, das sich aus der landwirtschaftlichen und ländlichen Architektur in Verbindung mit der Nutzung des Flusses Xaló oder Gorgos gebildet hat, kennenlernen kann. Die Strecke hat eine Länge von 5:30 Std. Über 19 km und ist sehr einfach zu bewältigen.

Wir hoffen, dass Sie unsere Landschaft genießen werden!