Bucht Baladrar

  1. Startseite /
  2. Benissa entdecken /
  3. Buchte und Strände /
  4. Strände /
  5. Bucht Baladrar
Zurück

Bucht Baladrar

Ein besonders reizvolles Tor zum Mittelmeer

Die Bucht von Baladrar ist ein besonders reizvolles Tor zum Mittelmeer. Sie besticht durch ihr Licht, das charakteristisch ist für diese Breiten, und mit Pinien, die sich zum Blau hin neigen und zu einem Ausflug auf dem Wasser einladen.

Ein Felsen teilt diese Bucht in zwei Teile: Baladrar und Goleta. Die Kiesbucht ist die Mündung der Schlucht "dels Sesters". Baladrar endet in einem 30 m hohen Kliff, in das das Meer unendlich viele Rillen gegraben hat und von dem sich ein Felsbrocken gelöst hat, der als La Polida bekannt ist.
Die Bucht ist vor den Ostwinden geschützt und ihre geringe Tiefe, das klare Wasser und das reichliche Leben hier machen sie zu einem idealen Platz für einen wunderbaren Meeresspaziergang.


Service-Angebote am Strand

Feiner KiesStrandbarKajakParkplatzSchnorchelnSurfenSegelnToiletten

Debe activar javascript para ver el mapa