1. Startseite /
  2. Benissa entdecken /
  3. Kultur /
  4. Monumente und museen /
  5. Museum des Hauses Abargues
Zurück

Museum des Hauses Abargues

Ein wunderschönes herrschaftliches Haus des 18. und 19. Jahrhunderts.

Es ist ein palastartiges Haus aus dem 18. bis 19. Jahrhundert, das voller Anekdoten und Geschichten steckt, die die Besucher mehr als 100 Jahre zurückversetzen, und ihnen die Lebensweise der wohlhabenden Schicht Benissas zeigt. Über der Eingangstür ist eine in Stein gehauene Nachbildung des Familienwappens mit zwei Abarcas zu sehen, dem typischen Schuhwerk, das dem Geschlecht seinen Namen gab.

Das Innere des Hauses vermittelt sehr gut die adelige Lebensweise jener Zeit, mit seinen originalen Möbeln und heraldischen Wappen, seinen großen Gemeinschaftsräumen und edlen Treppenhäusern, seinen privaten Esszimmern, der alten Küche, dem Stall, den verschiedenen Lagerräumen für landwirtschaftliche Produkte, der Privatkapelle der Familie und den Dienst- und Schlafzimmern.

Adress:

C/ Desemparats, 7 | Tel. 965 734 038

Öffnungszeit:

Dienstag und donnerstag: geführte tour. + Info

Mittwoch, Freitag und samstag: 10:00 bis 14:00 Uhr

Sonntag, Montag, Dienstag, Donnerstag und feiertage geschlossen

COVID-19-Empfehlungen