1. Startseite /
  2. Benissa entdecken /
  3. Kultur /
  4. Monumente und museen /
  5. Alter Stadtratssaal
Zurück

Alter Stadtratssaal

Im Renaissancestil mit große Steinarkaden erbaut, ist es eines der wichtigsten historischen Gebäude der Gemeinde

Dieses Gebäude wurde Ende des 16. Jahrhunderts im Herzen der Altstadt, in der alten Hauptstraße erbaut. Damals war es vor allem ein Lager für den Handel und Verkauf von Weizen, ein Geschäft, das im Mittelalter sehr wichtig war. Später wurde es als Casa de la Villa („Stadthaus“, heute: Rathaus) genutzt und beherbergte in seinen engen Räumen den Rat, das Archiv, das Gefängnis und die damaligen Verwaltungsbeamten. Im 20. Jahrhundert diente es dann als Einheitsschule (von der Einschulung bis zum höheren Schulabschluss). Im Inneren befindet sich eine Maschine zum Schälen von Mandeln, die vom lokalen Industriellen Silvestre Ivars erfunden und patentiert wurde und in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts sehr erfolgreich war.

Adress:

C/ Puríssima, 41