1. Startseite /
  2. Benissa entdecken /
  3. Geschmäckern /
  4. Traditionelle Rezepte /
  5. Cocas aus Mais mit Kabeljau
Zurück

Cocas aus Mais mit Kabeljau

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 1 Glas Wasser
  • ½ Glas Weizenmehl
  • ½ Glas Mehl aus Mais
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 4 Tomaten
  • 2 Knoblauch, Thymian und Lorbeer
  • 1 Kabeljauleib gefroren
  • 1L Öl
  • 1 Knoblauchkopf
  • 1 Lorbeerblatt

 

Zubereitung

  1. Man stellt das Wasser mit ein Wenig Öl und Salz aufs Feuer. Wenn es kocht, tun wir Mehl dazu und machen die Cocas.
  2. Anschließend zerkleinern wir ganz fein die Zwiebel, die Tomaten, Knoblauch, Thymian und Lorbeer und bereiten das Geröstete vor.
  3. Der Liter Öl wird am niedrigen Feuer mit dem Knoblauch und Lorbeerblatt erhitzt. Wenn das Öl heiß wird, tun wir die Kabeljaustreifen kurz herein.
  4. Danach holen wir Kabeljau raus und heben ihn auf.
  5. Die Cocas macht man in einer Pfanne, zuerst das Geröstete und darauf den Kabeljau.